Sie benutzen einen veraltete Version Ihres Internet-Browsers. Damit die Website fehlerfrei angezeigt werden kann, wird eine aktuelle Version benötigt!

Datenschutzerklärung und Einwilligung in die Datennutzung

An dieser Stelle möchten wir Sie darüber informieren, welche Informationen wir aus welchem Grund erheben, wenn Sie das Online-Angebot von Finanzethos-Fonds (abrufbar unter folgenden URLs: www.finanzethos-fonds.com und www.finanzethos-fonds.de und www.dirk-mueller-fonds.de und www.dirk-mueller-fonds.com) nutzen, wie wir diese Daten nutzen und welche Rechte und Wahlmöglichkeiten Sie haben.

Sie können diese Datenschutzerklärung von jeder Seite von Finanzethos-Fonds unter dem Link „Datenschutzerklärung“ abrufen, ausdrucken und speichern. Sie können sich dieses Dokument auch hier als PDF-Datei herunterladen und auf Ihrem Computer archivieren. Zum Öffnen der PDF-Datei benötigen Sie das kostenfreie Programm Adobe Reader unter (www.adobe.de) oder vergleichbare Programme, die das PDF-Format lesen können.

1. Verantwortliche Stelle/Ansprechpartner

Verantwortliche Stelle gem. § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Ansprechpartner für Ihre Fragen und Hinweise zum Thema Datenschutz ist die Finanzethos Fonds GmbH, Schlossmühle 6, 68799 Reilingen (im Folgenden FFG).

2. Widerspruchsmöglichkeit

Wenn Sie uns für die Nutzung Ihrer Daten Ihre Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Zum Widerruf einer Einwilligung genügt eine einfache Nachricht an uns. Sie erreichen uns unter der unter Ziffer 1 angegebenen Adresse sowie unter den folgenden Kontaktdaten:

Brief:
Finanzethos Fonds GmbH
Alter Wall 34-36
Büro Hamburg
20457 Hamburg

Fax:
+49 (40) 33 44 152 22

E-Mail:
info@finanzethos-fonds.com

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Damit wir Ihnen die von Ihnen gewünschten Funktionen und Services anbieten können, ist es erforderlich, dass wir bestimmte personenbezogene Daten erheben und verwenden.

3.1. Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen vor allem Angaben, die Rückschlüsse auf Ihre Identität ermöglichen, beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum, Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse. Statistische Daten, die wir beispielsweise bei einem Besuch unserer Website erheben und die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht unter den Begriff der personenbezogenen Daten.

3.2. Website

Wenn Sie unsere Website nutzen und uns aktiv keine Daten über sich übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten mit Ausnahme von Nutzungsdaten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch unserer Website zu ermöglichen. Die übermittelten Nutzungsdaten werden in Protokolldateien, sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Es werden folgende Nutzungsdaten übermittelt und protokolliert:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Name der aufgerufenen Seite
  • IP-Adresse
  • Referrer-URL (Herkunfts-URL, über die Sie auf unsere Website gelangt sind)
  • die übertragene Datenmenge
  • Produkt und Versions-Informationen des verwendeten Browsers

3.3. Cookies

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung für den Besuch unserer Websites. Wir weisen jedoch darauf hin, dass bestimmte Funktionen ggf. nicht verfügbar sind, wenn Sie nicht erlauben, Cookies zu setzen.

3.3.1. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Grundsätzlich unterscheidet man zwei verschiedene Arten von Cookies, sogenannte Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Diese Speicherung hilft uns, unsere Webseite zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie diese nicht ständig wiederholen müssen. Cookies helfen uns z.B. dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseite zu ermitteln, unsere Angebote für Sie möglichst komfortabel, effizient und interessant zu gestalten und so die Qualität unseres Online-Angebotes zu verbessern und Ihren Bedürfnissen anzupassen.

3.3.2. Welche Cookies verwenden wir?

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session-Cookies). Nach dem Ende der Sitzung verfallen Session-Cookies automatisch.

Darüber hinaus verwenden wir temporäre Cookies im Rahmen des Webanalysetools Google Analytics, die auf Ihrer Festplatte verbleiben. Hierzu beachten Sie bitte Ziffer 5 dieser Erklärung.

3.3.3. Welche Daten speichern unsere Cookies?

In den von uns verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die von uns verwendeten Cookies sind damit keiner bestimmten Person zugeordnet. Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen. Eine Zuordnung Ihrer personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer ist zu keiner Zeit möglich und wird auch nicht vorgenommen. Eine Speicherung Ihres Namens, Ihrer IP-Adresse oder ähnliche Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, erfolgt nicht. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir lediglich pseudonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten besucht wurden.

3.3.4. Wie können Sie die Speicherung von Cookies verhindern?

In Ihrem Browser können Sie einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn Sie dem zustimmen. In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten können. Wir empfehlen Ihnen, bei gemeinsam genutzten Computern, welche so eingestellt sind, dass die Cookies akzeptieren, sich nach Beendigung der Nutzung stets vollständig abzumelden. Wenn Sie unsere Internetangebote besuchen, ohne angemeldet zu sein, erheben wir nur die zur Darstellung der von Ihnen aufgerufenen Internetseiten erforderlichen Informationen.

3.4. Newsletter

3.4.1. Anmeldung

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren wollen, benötigen wir folgende Daten von Ihnen:

  • Vorname – freiwillige Angabe
  • Nachname – freiwillige Angabe
  • E-Mail-Adresse

Wir erhoben und verwenden diese Informationen für die Übersendung und die persönliche Gestaltung unseres Newsletters.

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie Folgendes:

„Ja, ich möchte von der Finanzethos Fonds GmbH regelmäßig per E-Mail über Neuigkeiten rund um den Dirk Müller Premium Aktien Fonds informiert werden. Mit der in der Datenschutzerklärung beschriebenen Datenverarbeitung bin ich einverstanden und gebe meine Einwilligung in die Datennutzung.“

3.4.2. Abmeldung

Ihre Einwilligung in den Erhalt unseres Newsletters können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Den Widerruf können Sie durch Betätigen des Abmeldelinks, den Sie in jedem Newsletter finden sowie durch eine Nachricht an die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten erklären. Dabei entstehen Ihnen keine anderen als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen.

3.4.3. Auswertung

Zur Verwaltung und Versendung unseres Newsletter nutzen wir CleverReach, einen Dienst der Cleverreach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede, Deutschland. CleverReach wertet in unserem Auftrag die Reichweite und Nutzung unserer Newsletter aus, so dass wir wissen, ob die Newsletter ihre Empfänger auch tatsächlich erreichen, welche Newsletter-Ausgaben wann und wie häufig gelesen und welche darin enthaltenen Links angeklickt wurden. Hierzu enthalten unsere Newsletter sogenannten Web-Beacons, auch Tracking-Pixel genannt. Die damit erfassten Daten werden ausschließlich pseudonymisiert erhoben, also nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft. Ein direkter Bezug zu Ihrer Person ist daher ausgeschlossen. Ein Verkauf oder eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung findet nicht statt. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von CleverReach.
Sie können das oben beschriebene Tracking verhindern, indem Sie in Ihrem E-Mai-Programm die Anzeige von Bildern standardmäßig deaktivieren. In diesem Fall wird Ihnen der Newsletter unter Umständen jedoch nicht vollständig angezeigt und Sie können eventuell nicht alle Funktionen nutzen. Wenn Sie die Bilder manuell anzeigen lassen, erfolgt das oben beschriebene Tracking.

3.5. E-Mail-Kommunikation

Wenn Sie uns eine E-Mail senden oder über das Kontaktformular Kontakt mit uns aufnehmen, speichern und verwenden wir die von Ihnen übermittelten Daten (z.B. Name, E-Mail-Adresse, Betreff und E-Mail-Inhalt) zum Zwecke der individuellen Kommunikation mit Ihnen.

4. Weitergabe personenbezogener Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich, um Ihnen die gewünschten Services und Informationen zur Verfügung stellen zu können. Eine Weitergabe oder eine sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich verwendet werden, soweit dies zur Erfüllung ihrer Aufgabe erforderlich ist. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt bei keinem der von uns betrauten Dienstleister.

5. Einsatz von Google Analytics

Wir setzten auf unseren Websites Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

6. Verwendung von Social Plug-Ins

In unsere Webseiten sind Social-Media-Plug-Ins der sozialen Netzwerke Google, Facebook und Twitter eingebunden. Wenn Sie die Plug-Ins aktivieren, werden Information von Ihrem Browser (einschließlich ihrer IP-Adresse) direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch das jeweilige soziale Netzwerk sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Wahlmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Netzwerke entnehmen. Die entsprechenden Links hierzu finden Sie weiter unten.

6.1.7. Facebook

Unser Internetauftritt verwendet Social Plug-Ins des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plug-Ins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

Wenn ein I-like-Button angezeigt wird, wird von Ihrem Browser eine direkte Verbindung mit den Facebook-Servern aufgebaut und der Button von dort geladen. Dabei wird die Information an Facebook übermittelt, dass die entsprechende Webseite von FFG aufgerufen haben. Wenn Sie auf den I-like-Button klicken, ist es möglich, dass Facebook noch weitere Daten verarbeitet. So kann Facebook z.B. einen Cookie setzen, über den Facebook auf anderen Internetseiten, die ebenfalls Facebook-Buttons eingebunden haben, erkennen kann, dass Sie bereits auf den  Button geklickt haben. Sind Sie als registrierter Facebook-Nutzer gleichzeitig bei Facebook angemeldet, kann Facebook den Seitenabruf zu ihrem Profil auf Facebook zuuordnen. Wenn Sie eingebundene Facebook-Buttons anklicken und sich danach bei Facebook einloggen (oder bereits eingeloggt sind), können z.B. die „gelikten“ oder empfohlenen Inhalte auf Facebook in Ihrem Profil und Ihrer Chronik/Timeline veröffentlicht werden. Facebook kann so gegebenenfalls weitere Nutzungsdaten erheben und speichern. So können bei Facebook-Nutzerprofile entstehen, die über das hinausgehen, was Sie selbst bei Facebook preisgeben. Wir erfahren zu keinem Zeitpunkt, welche Facebook-Buttons Sie wann verwendet haben, sondern wir erhalten von Facebook ausschließlich eine zusammengefasste, nicht personenbezogene Statistik über die Nutzung unserer Fanpage auf Facebook und eine zusammengefasste Statistik zur Verwendung von Facebook-Buttons in Bezug auf unseren Webseiten. 

Welche Daten Facebook im Einzelnen zu eigenen Zwecken erhebt, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook. Dort finden Sie auch weitere Informationen zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Facebook und zu Ihren Rechten gegenüber Facebook. Die Facebook-Datenschutzerklärung ist abrufbar unter: www.facebook.com/policy.php.

6.1.8. Google Plus 1

Unser Internetauftritt verwendet die “+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1“ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1“-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Mitglied von Google+ sind oder gerade nicht bei Google+ angemeldet sind. Diese Information wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Google+ angemeldet, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-Ins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf den Webseiten von Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Wahlmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google unter: developers.google.com/+/web/buttons-policy.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ abmelden.

6.1.9. Twitter

Unser Internetauftritt enthält Funktionen der Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA („Twitter“). Das Plug-In ist am Twitter-Logo (blauer Vogel auf hellem Grund) und der Bezeichnung „twittern“ erkennbar. Wenn Sie eine Webseite abrufen, die ein solches Plug-In enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu Twitter auf und der Button wird von dort geladen. Dabei wird die Information an Twitter übermittelt, dass sie unsere entsprechende Webseite aufgerufen haben. Auch wenn Sie nicht angemeldet sind sind, kann Twitter auf diese Weise Informationen erheben und speichern. 

Wenn Sie einen Twitter-Button betätigen und über das sich öffnende Eingabeformular Informationen eine Nachricht absenden, übermitteln Sie diese Nachricht direkt an Twitter. Diese Nachricht wird dann in Ihrem Twitter-Nutzerprofil angezeigt.

Weitere Informationen zur Datenerhebung, Auswertung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Twitter sowie Ihren darauf bezogenen Rechte erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter, die unter twitter.com/privacy abrufbar ist. 7. Recht auf Auskunft Sie können jederzeit von uns Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten erhalten. Bitte nutzen Sie für Ihr Anliegen die unter Ziffer 1 genannten Kontaktdaten.

Stand: 20.03.2015

Datenschutzerklärung
Die Website wird zur Zeit nicht für dieses Endgerät angeboten.
Bitte besuchen Sie unser Angebot mit einem Desktop-Computer oder Tablet.